Mit ganz viel Spaß durch die Stadt

BRÜHL. Am 03.07.2019 machten die vierten Klassen der
Barabaraschule eine Stadtrallye durch Kierberg. Organisiert wurde sie
von der Dorfgemeinschaft. Die Kinder mussten zu 6. Stationen in der
Stadt. Diese waren in der Barabaraschule, in der St. Servatius Kirche, in
der Melanchtonschule, in der Eule, am Mühlenhof und am
Kaiserbahanhof. Hier lernten wir Kinder viel über Kierberg. Zum Beispiel
wie die Schule früher war, wie Mehl gemahlen wurde und viel
Interessantes über das Kohlekraftwerk.
Als alle Teilnehmer wieder in der Barabaraschule waren, überreichte der
Bürgermeister und Herr Konert jedem Schüler eine Urkunde.
Autor: Gereon Fattler 4b